Jagdersatzkurs - Hilfe für jagende Hunde und ihre HalterMandyWildpark

Hat auch Ihr Hund die Jagdleidenschaft für sich entdeckt?

Ist er kaum zu bändigen und nicht mehr ansprechbar wenn er eine Spur aufgenommen hat oder fliehendes Wild sieht?

In unserem Jagdersatzkurs arbeiten wir mit dem Hund an dieser Passion. Sie lernen, wie Sie Ihren Hund erfolgreich vom Jagen abhalten. Ihr Hund lernt neue Signale, Anzeige, etc.

Der Gruppenkurs geht über 5 x 90 Minuten, einem  ca. 3-stündigen Einführungsworkshop zu Beginn und einen Besuch im Tierpark zum Abschluss.

 

Kursinhalt:

  • Theoretische Grundlagen
  • Vom Umgang mit Schleppleine & Co.
  • Impulskontrollübungen
  • Auslastung und Beschäftigung für den jagenden Hund
  • Der sichere Rückruf

IMG_3952Max. 5 TeilnehmerInnen mit einem(!) Hund

Geschlossener Kurs, Beginn: 
15. September (Infoabend)
1. Oktober (erstes Praxistraining) und weitere Termine nach Absprache mit der Gruppe (vorzugsweise sonntags vormittags)
gleich hier buchen

Im Einzeltraining Termine nach Vereinbarung
295,00 €, zzgl. Besuch im Tierpark (optional 115,00 €)
 

Als Intensiv-Urlaubswoche an der Nordsee v. 16.-22.10.2017  
(ohne Wildparkbesuch)  295,00 € zzgl. Unterkunft/Verpflegung
(min. 2 Teilnehmer)

Als Intensiv-Urlaubswoche (5 x 90 Minuten) bei uns im schönen Lahntal 295,00 € zzgl. Unterkunft und Verpflegung
zzgl. Besuch im Tierpark (optional 115,00 €)
Termine nach Vereinbarung

 

Kontakt:

Manuela Becker

Tel.: 06442 - 4024

mobil: 0178 - 63 91 204

Mail: post@canis-disco.de

Skype:hundezentrumoberlahn-canisdisco

Die Erlaubnis nach §11 Abs. 1 Nr. 8f TschG, Hunde für Dritte auszubilden oder die Ausbildung der Hunde durch den Tierhalter anzuleiten, wurde mir 2014 vom Amt für Verbraucherschutz und Veterinärwesen des LK Limburg-Weilburg erteilt.

Alle Inhalte dieser Seiten unterliegen dem Urheberrecht und dürfen ohne ausdrückliche, schriftliche Erlaubnis weder vervielfältigt noch verbreitet werden

header-g-new1
facebook
google